Migration

Die Diplomarbeit «Die portugiesische Auswanderung nach Deutschland und deren Wahrnehmung in Portugal» wurde von Cristina Berretta Soares im Wintersemester 2002/2003 am Fachbereich Angewandte Sprach- und Kulturwissenschaft (FASK) der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in Germersheim vorgelegt:

Soares, Cristina Moito (2002): «Die portugiesische Auswanderung nach Deutschland und deren

Wahrnehmung in Portugal», Diplomarbeit am FASK der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz in Germersheim, Referent Matthias Perl.

Diese sehr gute Arbeit in deutscher Sprache untersucht anhand eines überzeugenden Korpus die Auswanderung portugiesischer Migranten nach Deutschland und das Bild, das von deren Migration in Portugal besteht.

Die im pdf-Format vorliegende Arbeit auf dem Bearbeitungsstand vom 14. Dezember 2002 kann in folgenden vier Teilen heruntergeladen werden: *)
 

a) Diplomarbeit

 

b) Anhang I:

Fragebogen O Emigrante Português na Alemanha

c) Anhang II:

Fragebogen A Emigração Portuguesa e o Emigrante em Portugal

d) Anhang III:

Auswertung Tabulación simple

 

 

 

*) Alle Rechte bezüglich dieser Arbeit liegen bei der Verfasserin

 

[Home] [Estudos próprios] ['Frutos alheios'] [Cristina Soares] [Ligações Ãºteis] [Rolf Kemmler]